Dienstag, 8. Februar 2011

Pentax Feuerwerk

Heute Morgen gab es auf der Facebook Seite von Pentax so viele Produkt-Neuvorstellungen zu sehen, wie schon lange nicht mehr, für Pentax Nutzer nahezu ein Produktfeuerwerk. Sind es doch die Pentax Fans eher gewohnt auf Qualität zu warten, aber dafür längere Produktzyklen in Kauf zu nehmen.

Zuerst wäre die K-5 Silver zu nennen. Kein wirklich neues Produkt, da es die K5 bereits seit einigen Monaten gibt. Retro-Fans können sich die K5 nun auch im altehrwürdigen Silver-Look kaufen und sich so an die Zeiten der Analog-Kameras erinnert fühlen bzw. andere erinnern lassen. Eine Kamera mit Stil und ein echter Blickmagnet. An den Specs der K5 bleibt alles beim Alten. Passend zur K5 Silver gibt es auch eine Neuauflage von einigen Limited Objektiven als Silver Edition: Das Pentax DA 21 Limited Silver, Pentax DA 40 Limited Silver "Pancake" und das DA 70 Limited Silver. Auch diese Objektive gab es bereits und diese sind bis auf die silberne Oberflächenbeschichtung ebenfalls keine echte Produktneuheit. Besitzer der ehrwürdigen Pentax 645D können sich aber tatsächlich über ein neues Objektiv freuen: Das Pentax D FA 645 25mm F4 soll die 40Mpixel Mittelformatkamera im Weitwinkelbereich erweitern. Pentax scheint den neu erschlossenen Bereich der digitalen Mittelformatkamera nicht vernachlässigen zu wollen. Bleibt zu hoffen, daß dies so bleibt.

Für Outdoor- und Sport-ambitionierte gibt es ebenfalls eine interessante Produktneuheit: Die Optio WG-1 GPS. Das kleine Teil hat es wirklich in sich: Bis 10m wasserdicht, abgedichtet gegen Staub, sturz- und stoßfest bis zu 1,5m Höhe, garantiert funktionsfähig bis -10°C, eingebautes GPS, 720p Videoaufnahmen und vieles mehr stecken in dem kleinen Gehäuse. Kurzum: Die kleine Optio ist unverwüstlich und kann bei jedem Abenteuerurlaub dabei sein, aber auch mal beim Badeurlaub am Strand im Sand liegen, oder auch mal mit baden gehen.